Maria Theresia | artservice.at
Kaiserliche Wagenburg Wien, Maria Theresia © KHM-Museumsverband
Museen

Maria Theresia

Die große Jubiläumsausstellung "Maria Theresia: Strategin – Mutter – Reformerin" anlässlich ihres 300. Geburtstages wirft einen vielschichtigen Blick auf die Licht- und Schattenseiten der Regentin. Nicht Politik und Kriege stehen im Zentrum, sondern Maria Theresias Lebensfreude, ihre Feste und ihre Selbstdarstellung im Spannungsfeld zwischen weiblicher Identität und „männlicher“ Herrschermacht. Die glanzvolle Epoche wird durch Gemälde, Prunkfahrzeuge, kostbare Gewänder und Reitgeschirre wieder ins Leben gerufen und mit der stilvollen Museumsarchitektur ins beste Licht gerückt.

Auftraggeber 
Kaiserliche Wagenburg Wien
Leistung 
Ausstellungs- und Vitrinenbau
Ort 
Wien
Jahr 
2017
Projektmitglieder 
Gestaltung: architettura21, Tilo Perkmann
Fotocredit 
Winter Artservice | KHM-Museumsverband