Theater

Die Schneekönigin

„Oper soll für Kinder zu einem unvergesslichen Erlebnis werden“. Dies lag Anna Netrebko besonders am Herzen, als sie die Patronanz für die Kinderoper „Die Schneekönigin“ im Schloss Esterhàzy übernahm.

Für dieses Herzensprojekt verwandelt sich der Prunkstück des Schlosses, der barocke Haydnsaal, unter der Leitung von Bühnenbildner Christian Tabakoff, in den eisigen Palast der Schneekönigin, der in den Kreativ-Werkstätten von Winter Artservice mit viel Liebe zum Detail gebaut wird. Die Kombination von gekonnter Bühnenmalerei und Lichttechnik lassen die Besucher die Kälte durch Eis und Schnee selbst im pannonischen Sommer spüren.

 

Auftraggeber 
Arenaria GmbH
Leistung 
Bühnenbild
Ort 
Eisenstadt
Jahr 
2015
Projektmitglieder 
Bühnenbild: Christian Tabakoff
Fotocredit 
Roland Schuller