2010 Verkleiden, Verwandeln, Verführen – Theatermuseum Wien © Winter Artservice
Museen

Verkleiden, Verwandeln, Verführen

Das Wiener Theatermuseum präsentiert in ihrer Ausstellung "Verkleiden - Verwandeln - Verführen" kostbare historische Bühnenkostüme aus ihrem reichhaltigen Fundus. Getragen wurden diese von den Großen der österreichischen Theaterlandschaft, wie Johann Nestroy, Leo Slezak, Andrea Jonasson und Anna Netrebko. Auch wegen ihrer Symbolkraft gelten Kostüme zu den wichtigsten theatralischen Instrumenten der Bühnenhandlung. Gezeigt wird das handwerkliche Können der unterschiedlichen Epochen sowie die Vielfalt der optischen Umsetzung und Interpretationen. Die Präsentation der Kostüme wird zudem durch Videoeinspielungen der Theaterstücke ergänzt.

Auftraggeber 
Theatermuseum Wien
Leistung 
Bau der Museumsarchitektur, Medientechnik
Ort 
Wien
Jahr 
2010
Projektmitglieder 
Gestaltung: Christian Sturminger
Fotocredit 
Winter Artservice