Der Menschenfeind | artservice.at
Der Menschenfeind, Volkstheater © www.lupispuma.at, Volkstheater
Theater

Der Menschenfeind

Alceste ist die Hauptfigur in Molières Stück „Der Menschenfeind“. Er hat sein Leben der Wahrheit, gegen jegliche Heuchelei verschrieben. Ein Idealist – und gerade deshalb kein Freund seiner Mitmenschen oder gar der Gesellschaft und ihrer Regeln: „Wer nicht die Gabe hat, seine Gedanken zu verstecken, hat hierzulande sehr wenig zu suchen“. Das reduzierte Bühnenbild von Paul Lerchbaumer, das aus einer Treppe und einem schillernden Vorhang besteht, unterstützt die konzentrierte Regieführung Felix Hafners, der es mit wenigen Schliffen schafft, das Stück im Heute zu verankern, ohne seine Eigenheiten zu verraten. Umgesetzt wurde das Bühnenbild von Winter Artservice.

Auftraggeber 
Volkstheater Wien
Leistung 
Bühnenbild indoor
Ort 
Wien
Jahr 
2016
Projektmitglieder 
Bühnenbild: Paul Lerchbaumer
Fotocredit 
www.lupispuma.at, Volkstheater | Winter Artservice