Dekorationen

3D-Schriften

Einzelne Buchstaben, Firmennamen oder auch ganze Statements – typografische Dekorationselemente vermitteln Raumgefühl, schenken dem Umfeld eine kreative Atmosphäre und integrieren sich auf elegante Weise im Gesamtbild.

Die Font wird mittels CNC Fräsen mit hoher Präzision aus dem Styropor geschnitten und im Anschluss per Hand weiterverarbeitet. Diese Werkzeugmaschinen machen es durch moderne Steuerungstechnik möglich, auch komplexe Formen automatisch und exakt herzustellen. Die Bildhauer verleihen der Schrift durch die entsprechende Oberflächenveredelung die nötige Dreidimensionalität.

 

Leistung 
Dekoration
Ort 
Wien und Niederösterreich
Jahr 
2010 – 2015
Fotocredit 
BMUKK | Winter Artservice
Download PDF